Endlich wieder Kirmes - 16. & 17.10.2021

Kirmes Niederdürenbach - Bierbude, Ortsbürgermeister mit Dorfbewohnern

Niederdürenbach. Nachdem alle öffentlichen Veranstaltungen lange Zeit Corona zum Opfer gefallen waren, fand Ende September die traditionelle Kirmes anlässlich der Heiligen Thekla statt. Nach langen Überlegungen entschieden sich die Verantwortlichen, die gesamte Kirmes nur unter freiem Himmel mit einem 3G-Modell zu veranstalten.

Der lange Verzicht und das hervorragende Wetter sorgten für einen rappelvollen Kirmesplatz, auf dem Jung und Alt viel geboten wurde. Neben dem üblichen Getränkestand wurden die Gaumen mit Spießbraten, Bratwürstchen, Pommes, Crêpes sowie Kaffee und Kuchen verwöhnt. Für die Kinder standen drei Hüpfburgen für verschiedene Altersklassen, Kinderschminken, Basteln und ein Süßigkeitenstand bereit. Auch der Kirchgang am Sonntagmorgen durfte nicht fehlen. Und für die gute Laune aller Besucher wurde sonntags noch ein Platzkonzert mit dem „Chaosorchester“ aus Weibern geboten. Im Anschluss wurde am Sonntagabend die Tombola ausgelost.

Kirmes Flyer

Adresse

Dürenbacher Straße 16
56651 Niederdürenbach-Hain

Kontakt

Impressum & Co.


© Ortsgemeinde Niederdürenbach.