• Ortsgemeinde Niederdürenbach - Ortsteil Hain
    Ortsgemeinde Niederdürenbach

    Ländlich & schön - wo man sich wohlfühlt!

  • Ortsgemeinde Niederdürenbach - Ortsteil Niederdürenbach
    Ansässig werden

    Bezahlbar & gute Anbindung

  • Ortsgemeinde Niederdürenbach - Ortsteil Holzwiesen
    Niederdürenbach, Hain, Holzwiesen

    Drei Ortsteile, eine Gemeinde

  • Gerhard Marcks Platz - Hain
    Gerhard Marcks Platz - Hain
  • Rodder Maar - Niederdürenbach
  • Kriegerdenkmal Hain
    Kriegerdenkmal - Hain
  • Foto by Horst Schneider
    Festival Campen - Hain
  • Grundschule "Am Maar"
    Grundschule
    "Am Maar" - Niederdürenbach

Leben & Tourismus

Leben, wo andere Urlaub machen!

Die Ortsgemeinde Niederdürenbach zeichnet sich durch eine gute Verkehrsanbindung, schnelles Internet und eine große Auswahl an nahegelegenen Schulen und Kindergärten aus. Neben diesen infrastrukturellen Vorteilen bietet der Ort selbst auch einen hohen Naherholungswert. Schon von weitem leitet die Burg Olbrück als touristisches Highlight unserer Region Bewohner und Gäste in die Gemeinde. Auf der anderen Talseite lockt das Rodder Maar mit Natur pur, um sich eine Auszeit vom Alltag zu gönnen. Niederdürenbach, ein Ort, wo man leben möchte!

 
Straße Holzwiesen Richtung Niederdürenbach
Hans-Willi Kempenich - Niederdürenbach. Im Jahr 2015 wurde in Niederdürenbach der Bebauungsplan „Gewerbegebiet an der L 111“ aufgestellt. Im damaligen Verfahren forderte der Landesbetrieb Mobilitä...
Auftaktveranstaltung für die Ortsteile Holzwiesen & Niederdürenbach
05.07.2021: Ortsteile Holzwiesen & Niederdürenbach von 18.30 - 20.00 Uhr Wo: Parkplatz der Olbrückhalle 12.07.2021: Ortsteil Hain von 18.30 - 20.00 Uhr Wo: vor der Burghalle   Programm...
Obstbaumpflege in Niederdürenbach
Im Januar 2020 hatte die Ortsgemeinde Niederdürenbach im Rahmen des Projektes KlikK Aktiv zusammen mit der Klimaschutzpatin Jutta Dietz einen Obstbaumschnittkurs organisiert. Im Praxisteil wurden a...

Adresse

Sonnenstraße 9
56651 Niederdürenbach

Kontakt

Impressum & Co.


© Ortsgemeinde Niederdürenbach.