Dreck-weg-Tag in Niederdürenbach

Dreck-weg-Tag in Niederdürenbach: Auf dem Foto alle Helfer und Beteiligten

Niederdürenbach. Nach einer abgespeckten Variante im Frühjahr 2021 wurde der Dreck-weg-Tag in der Ortsgemeinde Niederdürenbach am 23.04.2022 wieder in seiner ursprünglichen Variante durchgeführt. Zahlreiche Helfer machten sich bei bestem Wetter und mit Handschuhen sowie Müllsäcken ausgestattet auf den Weg, um die Gemarkung von Müll zu befreien. Zu tun gab es hierbei einiges, schließlich umfasst die Ortsgemeinde Niederdürenbach mit drei Ortsteilen, den Bereichen rund um das Rodder Maar und die Burg Olbrück eine Gesamtfläche von knapp 7 km2.

So war es dann auch kein Wunder, dass die fleißigen Helfer, die zu Fuß oder mit Traktoren auf den Wander-, Feld- und Waldwegen unterwegs waren, den an der Olbrückhalle Niederdürenbach vom AWB bereitgestellten Container vollumfänglich füllten. In Hain stand vor der Gemeindescheune die Kippkarre der Ortsgemeinde bereit, für die der AWB eine Bescheinigung für die kostenfreie Anlieferung von rechtswidrig abgelagerten Abfällen zur Verfügung gestellt hatte. Zu den Helfern gehörte ebenfalls der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Brohltal, Johannes Bell, als Vorsitzender des Fördervereins Burg Olbrück.

Dreck-weg-Tag in Niederdürenbach: Auf dem Foto alle Helfer und Beteiligten

Nach getaner Arbeit wurde für alle Unterstützer ein verdienter Imbiss mit Getränken bereitgestellt, sodass der Dreck-weg-Tag an den Treffpunkten der beiden Gemeindehallen seinen Ausklang fand. Ortsbürgermeister Sebastian Schmitt war sehr dankbar für die große Unterstützung der Helferinnen und Helfer bei der Säuberungsaktion: „Es ist schön, dass wir wieder gemeinschaftlich für unsere Ortsgemeinde tätig werden konnten. Bei der Notwendigkeit des Dreck-weg-Tags müssen wir uns aber auch immer wieder vor Augen führen, dass diese auf das Fehlverhalten einiger Menschen zurückzuführen ist, die leider nicht in der Lage sind, ihren Müll sozial- und umweltverträglich zu entsorgen.“

Adresse

Dürenbacher Straße 16
56651 Niederdürenbach-Hain

Kontakt

Impressum & Co.


© Ortsgemeinde Niederdürenbach.